Start der Bauarbeiten zum Neubau der Kita Oberbexbach

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen: Nun startet der Neubau der Kindertagesstätte Oberbexbach. Ab Montag, den 22.03.2021, beginnen die Arbeiten in der Straße Am Kälberberg.

Träger der Baumaßnahme ist die Stadt Bexbach.

Um den Neubau reibungslos und effektiv gestalten zu können und Verzögerungen im Verkehrsfluss minimieren, sind verkehrsrechtliche Änderungen notwendig.

So kommt es zur Vollsperrung der Straße Am Kälberberg. Für Anwohnerinnen und Anwohner sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schule und Kita ist die Zufahrt jedoch gewährleistet. In der Luitpoldstraße wird rechtsseitig in Fahrtrichtung Martin-Luther-Straße ein zeitlich befristetes Halteverbot eingerichtet. Des Weiteren wird die Pfarrstraße als Einbahnstraße in Richtung Luitpoldstraße ausgewiesen.  Überdies gilt in der Oberen Hochstraße (städt. Teil) von der Kreuzung Martin-Luther-Straße bis zur Einmündung Jägerberg eine Einbahnstraßenregelung in Verbindung mit einem zeitlich befristeten Halteverbot.

Alle Einwohnerinnen und Einwohner der betroffenen Straßen werden in Form von Handzetteln eingehend informiert. 

Die Baumaßnahmen werden voraussichtlich bis Freitag, den 24.09.2021, abgeschlossen sein.

Es könnte zu Beeinträchtigungen in den betroffenen Bereichen kommen. Die Ortspolizeibehörde bittet darum, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Fragen beantwortet die Stadt Bexbach, Bereich Sicherheit & Ordnung, unter der Telefonnummer 0 68 26 / 529-217 gerne.