Die Stadt Bexbach sucht Wohnraum zur Anmietung und nimmt Möbelspenden entgegen

Die Stadt Bexbach sucht für die Unterbringung von Flüchtlingen dringend Wohnraum zur Anmietung.

Zudem ist die Stadt Bexbach über Möbelspenden dankbar (Betten, Tische, Stühle, Sofas, Kleider- und Küchenschränke etc.).

Falls Sie an der Vermietung von Wohnraum oder an der Spende von Möbeln interessiert sind, senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an asyl(at)bexbach.de, MeyerE(at)bexbach.de oder melden Sie sich telefonisch unter 0160/98901756.