24.01.2017

Achtung: Betrüger unterwegs!

Aus gegebenem Anlass gibt die Ortspolizeibehörde der Stadt Bexbach bekannt

Aus gegebenem Anlass gibt die Ortspolizeibehörde der Stadt Bexbach bekannt, dass seitens der Feuerwehren keine Kontrollen zur Überprüfung von Rauchmeldern in Wohnhäusern bzw. Wohnungen stattfinden. Es wurde bereits im Stadtbereich von Bexbach unter den Vorwand als Angehörige der Feuerwehr Rauchmelder überprüfen zu müssen, ver-sucht sich Zugang zu Wohnungen zu verschaffen. Es bestehen keinerlei Überprüfungspflichten der Feuerwehren.
Es wird davon ausgegangen, dass es sich um organisierte Verbrecherbanden handelt. Bitte melden Sie solche Vorkommnisse umgehend Ihrer Polizeidienststelle.