05.09.2017

Baubeginn zur Neugestaltung der Rathausstraße

Eine Umleitungsbeschilderung bei der Ortseinfahrt in Bexbach ist der erste Hinweis auf den Start der Umbaumaßnahme „Neugestaltung der Rathausstraße“, die am 04.09.17 begonnen hat. Bürgermeister Thomas Leis verschafft sich vor Ort gemeinsam mit dem zuständigen Bereichsleiter Georg Zintel ein einen Überblick über die geplanten Arbeiten. Er zeigt sich erfreut, dass nach der Verzögerung durch nicht geplante Mehrkosten das dritte von vier Kapiteln im Zuge des Modernisierungsprogramms „Aktive Stadt“ nun endlich beginnen kann. Beginn ist am Rathaus, dann rückt das Baufeld nach und nach vor Richtung Eisdiele bis zum Hotel Krone. Den Anliegern und den Gewerbetreibenden wird die Baumaßnahme, ähnlich wie in der Bahnhofstraße, einiges abverlangen. Das weiß auch der Bürgermeister: „Wir bemühen uns, dass die Betroffenen nicht zu lange leiden müssen“. Er ist jedoch davon überzeugt, dass es sich lohne, dieses Mammutprojekt gemeinsam zu stemmen. Derzeit ist das städtische Ordnungsamt unterwegs die ausgeschilderten Umleitungen zu prüfen und an verschiedenen Stellen mögliche Nachbesserungen vorzunehmen.