Kommunale Selbstverwaltung

Gemäß der Gemeindebezirkssatzung Stadt Bexbach ist in sechs Gemeindebezirke aufgeteilt. Für die Stadtteile Bexbach, Oberbexbach, Frankenholt, Höchen, Niederbexbach und Kleinottweiler wurden Ortsräte gebildet. Vorsitzende der Ortsräte sind die Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher.

Für übergreifende Angelegenheiten, die sich nicht konkret auf einen Stadtteil beziehen, ist der Stadtrat zuständig.

Stadtrat und Ortsräte werden alle fünf Jahre bei den Kommunalwahlen gewählt. Der Bürgermeister oder die Bürgermeisterin werden direkt von den Wahlberechtigten für die Dauer von 10 Jahren gewählt. Die Wahlergebnisse der letzten Kommunalwahl aus dem Jahr 2019 finden Sie in der Rubrik Wahlen.