Närrische Tage in Bexbach

In gewohnter Weise organisiert die Stadt Bexbach auch dieses Jahr wieder Fastnachtsveranstaltungen in Bexbach.

Am Dienstag, dem 18. Februar 2020 geht es um 16.30 Uhr im Volkshaus los mit der Gemeinschaftssitzung unter der Federführung des KV "MGM" und der KG "Blätsch". Die Vereine haben auch in diesem Jahr Büttenreden, Musikdarbietungen und Tanzvorführungen zusammengestellt. Mit diesem Programm werden sicherlich alle Besucherinnen und Besucher angesprochen und einen närrischen Nachmittag verbringen.

Details zur Veranstaltung erhalten Sie hier.

Am Fetten Donnerstag, dem 20. Februar 2020 beginnt dann gegen 14.30 Uhr der erbitterte Kampf um die Regentschaft über Bexbach. Die Narren versuchen das Rathaus zu erstürmen... Die Versöhnung wird dann gemeinsam mit Unterhaltung durch die Karnevalsvereine direkt vor dem Rathaus gefeiert.

Höhepunkt in Bexbach wird auch in diesem Jahr wieder der Fastnachtssonntag am 23. Februar 2020 sein. Der Fastnachtsumzug rollt um 13 Uhr ab dem Fasanenweg durch die Susannastraße und Bahnhofstraße zum Aloys-Nesseler-Platz. Hier laden die Bexbacher Vereine zum Närrischen Jahrmarkt ein. Die Mitwirkenden halten für die närrischen Besucherinnen und Besucher wieder viele kulinarische Genüsse bereit. Zu den närrischen Veranstaltungen ist die Bevölkerung aus nah und fern herzlich eingeladen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Bereich 1/14 der Stadt Bexbach unter Telefonnummer 06826 / 529-141 oder 142 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.